Attac Tübingen-Reutlingen

Eine andere Welt ist möglich!

30.11.21: „Soziale, ökonomische und ökologische Hintergründe der internationalen Zementindustrie – was sind unsere Forderungen und Alternativen?“

Die internationale Zementindustrie schadet Mensch und Umwelt! Attac Tübingen-Reutlingen und FairStrickt laden ein zu einem Vortrag mit Diskussion: „Soziale, ökonomische und ökologische Hintergründe der internationalen Zementindustrie – was sind unsere Forderungen und Alternativen?“ am Dienstag, 30.11. um 20.00 Uhr Online… Weiterlesen →

Kundgebung: Stoppt die Vergiftung von Mensch und Umwelt durch die Firma Holcim, Dotternhausen

Holzmarkt Tübingen, Samstag, 13.11.2021, 14 Uhr mit anschließender Demonstration vor dem Regierungspräsidium Tübingen   Aktionsbündnis Zement Zollernalb-Tübingen-Reutlingen: AG Lebensstil/Solidarität, Architects for Future, Attac Tübingen-Reutlingen, Ende Gelände, Fridays for Future, Health for Future, ZAK3: Gegen Kapitalismus, Krieg und Kohlendioxid Beitrag im… Weiterlesen →

IMI-Kongress-2021

Wir unterstützen den IMI-Kongress 2021: Manöver als Brandbeschleuniger: Kriegsspiele, Manöver und Konfrontation Datum: 20. November 2021 Ort: Sudhaus (Werkstatt), Hechingerstr. 203, 72072 Tübingen Programm unter https://www.imi-online.de/uber-imi/imi-kongress-2021/

16.11.21: „Der Balkon – Wehrmachtsverbrechen in Griechenland“

Filmveranstaltung am Dienstag, 16.11.2021, 18 Uhr im Kamino Programmkino Reutlingen „Der Balkon – Wehrmachtsverbrechen in Griechenland“ Ein Dokumentarfilm von Chrysanthos Konstantinidis (2018) Lyngiades, ein Dorf in Nord-Griechenland, wird wegen seiner wunderbaren Aussicht „Der Balkon“ genannt. Doch die Idylle war Schauplatz… Weiterlesen →

Rettungskette für Menschenrechte am 18.9.21

Wir beteiligen uns an der #HandinHand Rettungskette für Menschenrechte am Samstag 18. September, 11:30 Uhr. Unser Streckenabschnitt ist in Esslingen Zwiebeltor (Neckartor) bis Untere Beutau (Unterführung), 10 Minuten fußläufig vom Bahnhof. Abfahrt mit dem Zug in Tübingen um 10:08, Reutlingen… Weiterlesen →

Kundgebung für Vermögensbesteuerung

Am 21.8. veranstalteten Attac Tübingen-Reutlingen ver.di Bezirk Fils-Neckar-Alb und DGB Kreisverband Tübingen eine Kundgebung „Wer hat, der gibt“ für Vermögensabgaben auf dem Holzmarkt in Tübingen.  Es sprachen Emanuel Peter, Kreisrat und Rottenburger Stadtrat für DIE LINKE Kreisverband Tübingen und Ralf… Weiterlesen →

Informationsangebot zum Lieferkettengesetz beim Weltladen am Samstag | 14. August, 10:30 – 12 Uhr

Informationsangebot am Samstag  |  14. August,  10:30 – 12 Uhr  |  vor dem Weltladen Thema: Lieferkettengesetz, mit Katrin Lütjens und Julia Günther von attac Tübingen-Reutlingen Attac Tübingen-Reutlingen spricht über das Lieferkettengesetz mit einem Fokus auf den Tätigkeiten des Holcim Zementwerks… Weiterlesen →

Aktionstag 21.8.2021 für Vermögensbesteuerung: Wer hat, der gibt!

Attac Tübingen-Reutlingen nimmt am Aktionstag am Samstag, den 21.8.21 von „wer hat, der gibt“ für Vermögensbesteuerung mit einer Kundgebung in Tübingen auf dem Holzmarkt um 14 Uhr teil. Hier geht es zur  Kampagnenseite „Wer zahlt?“ von Attac D.

Film „Das Kapital im 21. Jahrhundert“ am 12.8.21 um 18 Uhr

Wir zeigen Kino Arsenal in Tübingen am Donnerstag, den 12. August 2021 um 18 Uhr den Film „Das Kapital im 21. Jahrhundert“. Für Leute mit Kreisbonuskarte ist der Eintritt frei. Mit dem Film wollen wir für den Aktionstag am Samstag,… Weiterlesen →

Wer zahlt – wie – die Corona-Rechnung? online-Veranstaltung mit Prof. Dr. Rudolf Hickel

  Attac Kirchheim veranstaltet eine interessante Onlineveranstaltung am Donnerstag, den 15.7. um 20 Uhr. Infos und Einzahllink hier

« Ältere Beiträge

© 2021 Attac Tübingen-Reutlingen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑