Archiv des Autors: attac-tuebingen

Gemeinwohlorientiertes Geld- und Finanzsystem

Vortrag mit Joachim Langer Über 10 Jahre nach der Finanzkrise sind wirkungsvolle Reformen für diesen Sektor ausgeblieben. Die Finanzmärkte dominieren die Realökonomie immer noch. Die Finanzkrise ist in die Euro-Krise übergegangen, Spekulationen und Intransparenz sind weiterhin zentrale Bestandteile eines ungebändigten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für Gemeinwohlorientiertes Geld- und Finanzsystem

29.11. bis 1.12.: IMI-Kongress „Rüstung digital“

Am kommenden Wochenende findet wieder der jährliche Kongress der Informationsstelle Militarisierung (IMI) statt, wie jedes Jahr unterstützt von Attac Tübingen. Los geht es wie immer am Freitagabend, ab 19 Uhr mit einer KüFa und anschließend einem bunten Abend in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für 29.11. bis 1.12.: IMI-Kongress „Rüstung digital“

Enkeltauglich leben und wirtschaften

Veröffentlicht unter Infos | Kommentare deaktiviert für Enkeltauglich leben und wirtschaften

Themenabend Dezember: Lateinamerika

Volkszorn und Populismus in Lateinamerika „ Lateinamerika ist wieder ein unruhiger Halbkontinent geworden. Von Haiti über Honduras und Ecuador bis hinunter nach Chile gab und gibt Massenproteste und zum Teil bürgerkriegsähnliche Zustände, von der Dauerkrise in Venezuela ganz zu schweigen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infos | Kommentare deaktiviert für Themenabend Dezember: Lateinamerika

Novemberplenum

Das nächste Plenum findet am Mittwoch, den 13. November  2019 um 19 Uhr im Schlatterhaus statt.

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für Novemberplenum

T-Shirt-Produktion: Ein interaktives Managementplanspiel mit dem Publikum

Wie eine Gemeinwohl-Ökonomie praktisch funktionieren kann und wo die entscheidenden Unterschiede zum gegenwärtigen Wirtschaftssystem liegen, werden wir in diesem Workshop zusammen ganz praktisch ausprobieren. Dazu schlüpfen Sie als Teilnehmende des Planspiels in die Rolle von Textilproduzierenden. Anhand der Ereignisse im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infos | Kommentare deaktiviert für T-Shirt-Produktion: Ein interaktives Managementplanspiel mit dem Publikum

Ethischer Welthandel als Alternative zu Freihandel und Protektionismus

Die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) ist ein Ansatz für eine menschenwürdige und nachhaltige Wirtschafts- und Lebensweise. Das erste Ziel des Wirtschaftens ist nicht mehr Profitmaximierung, sondern die Mehrung des „Gemeinwohls“. In Zeiten der Globalisierung stellt sich die Frage, wie so ein gemeinwohl-orientiertes, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Infos | Kommentare deaktiviert für Ethischer Welthandel als Alternative zu Freihandel und Protektionismus

Oktoberplenum

Das Oktoberplenum findet am Mittwoch, den 9. Oktober 2019 um 19 Uhr im Schlatterhaus statt.

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für Oktoberplenum

Themenabend Oktober: Auf dem Weg zum „mitbestimmten Algorithmus“ mit Welf Schröter

Dienstag,  22. Oktober, 20 Uhr, Kleiner Saal, Schlatterhaus, Österbergstr. 2 AUF DEM WEG ZUM „MITBESTIMMTEN ALGORITHMUS“ Kritik einer technikzentrierten Strategie der sogenannten „Künstlichen Intelligenz“ Mit großen Marketing-Begriffen und medialem Hype wird in Tagungen und Kongressen, Messen und Empfängen von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für Themenabend Oktober: Auf dem Weg zum „mitbestimmten Algorithmus“ mit Welf Schröter

September-Plenum 11.19.19

Das September-Plenum findet am Mittwoch, den 11. September 2019 im Clubraum im 2. Stock des Schlatterhauses statt. Es wird um die nächsten Themenabende und um die Veranstaltungreihe „Enkeltauglich leben – Gemeinwohldienlich wirtschaften“ gehen.

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert für September-Plenum 11.19.19